Rückruf/Kontakt
Haben Sie Fragen zu unseren Behandlungen, wünschen Sie einen Termin oder Rückruf? Sie erreichen uns telefonisch unter: Tel. +49 761 76783-0
Rückrufbitte Kontakt
+49 761 76783-0 info@dentprevent.de
Mo - Do 8:00 - 19:30 Uhr
Fr 8:00 - 16:00 Uhr
Sa nach Vereinbarung

Feste dritte Zähne an einem Tag

Patienten mit Zahnproblemen sehnen sich danach, wieder unbeschwert lachen, sprechen und kauen zu können. Feste dritte Zähne können eine sichere Lösung sein, die ein Leben lang hält. Mittels genauer Planung im Vorfeld und der neuesten Technik unter Verwendung eines modernen 3D-Röntgengerätes können wir Ihnen exakt Auskunft über die Erfolgsaussichten der All-on-4™ Methode für feste dritte Zähne an einem Tag geben. Bei ihr werden die festen Zähne an nur einem Tag mithilfe von nur 4 speziell angeordneten Implantaten eingesetzt.

Wer nicht lange darauf warten möchte wieder kraftvoll zubeißen zu können, für den ist die Variante der festen dritten Zähne an nur einem Tag äußerst vielversprechend. In nur einem einzigen operativen Eingriff werden bei dieser Methode die nicht erhaltungswürdigen Zähne entfernt und gleichzeitig die neuen festen Zähne auf Implantaten eingesetzt: Sie verlassen die Zahnarztpraxis mit neuen festen Zähnen!

Die Vorteile dieser Methode liegen in der Vermeidung aufwendiger Knochenaufbauten, die ansonsten häufig mit einem operativen Zweiteingriff verbunden wären. Zusätzlich zur Zeitersparnis können die gesamten Behandlungskosten ebenfalls um ein deutliches Maß reduziert werden, was je nach Ausgangssituation bis zu 40% betragen kann. Die genaue Planung mittels 3D-Röntgenaufnahme und die enge Zusammenarbeit mit einem zahntechnischen Meisterlabor sind entscheidende Parameter für den Erfolg der All-on-4™ Methode.

Modell feste dritte Zähne

Wie verläuft die Behandlung für feste dritte Zähne an einem Tag?

1: Die Vorbereitung

Um uns einen genauen Überblick über Ihre Zähne verschaffen zu können, untersuchen wir Sie ausführlich im Rahmen unserer zahnärztlichen Basisdiagnostik. Unter Berücksichtigung aller relevanten Parameter wird das Endergebnis Ihrer Behandlung in Zusammenarbeit mit einem Radiologen und einem Zahntechnikermeister bereits im Vorfeld visualisiert und geplant.

2: Das Einsetzen der Implantate

Am Tag des operativen Eingriffs setzen wir Ihnen die notwendigen Zahnimplantate für einen stabilen Halt in den Knochen fest ein. Deren Position ist anhand unserer exakten Behandlungsplanung ihrer persönlichen Zahnsituation und Bissposition entsprechend angepasst. Im Anschluss erhalten Sie Ihren perfekt passenden und hochwertigen Zahnersatz, mit dem Sie noch am selben Tag unsere Praxis verlassen können.

3: Nachsorge

Auch nach dem Einsetzen der festen dritten Zähne lassen wir Sie natürlich nicht allein. Etwa eine Woche nach dem Eingriff kontrollieren wir Nähte, Zahnersatz und Heilungsprozess. Dann wird auch das individuell für Sie gefertigte Stahlgerüst eingearbeitet. Circa acht Wochen später folgt die zweite Kontrolluntersuchung, bei der alle weiteren nötigen Schritte besprochen werden. Erfahrungsgemäß können die festen dritten Zähne nach etwa 3 Monaten, wenn der Heilungsprozess abgeschlossen ist, dann noch einmal angepasst werden.

Haben Sie Interesse oder möchten Sie zu einem unverbindlichen Beratungstermin zur All-on-4™ Methode vorbeikommen?

Bitte sprechen Sie uns gerne an!