Montag - Donnerstag:
8.00 - 19.30 Uhr
Freitag:
8.00 - 16.00 Uhr
Samstag:
nach Vereinbarung

Parodontologie Freiburg: Zuverlässige Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen des Zahnhalteapparats



Gesunde Zähne und ein schönes Lächeln – das wünschen sich die meisten Menschen. Doch jeder Zahn ist nur so gut, wie das Zahnfleisch, in dem er sitzt. Neben Karies sind Erkrankungen wie Parodontitis und Gingivitis die häufigsten Ursachen für Zahnschmerzen und vorzeitigen Zahnverlust. Dabei können diese Erkrankungen nicht nur oftmals bereits mit geringem Aufwand behandelt, sondern mit konsequenter Prophylaxe auch vermieden werden. Als zuverlässige Zahnarztpraxis in Freiburg bieten wir Ihnen mit unserer Parodontologie in Freiburg umfassende Maßnahmen zur Vorbeugung sowie Behandlung von Erkrankungen – vereinbaren Sie Ihren Termin!

Parodontologie Freiburg: Saubere, gesunde Zähne – nutzen Sie das vielseitige Angebot der Experten von dentprevent zur Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Zahngesundheit!

Parodontologie Freiburg: Unsere Leistungen zur Prophylaxe, Diagnostik und Behandlung von Parodontitis

Unter Parodontitis versteht man eine Entzündung des Zahnbetts, die durch Bakterien verursacht wird. Bleibt die Erkrankung unbehandelt, drohen nicht nur Zahnschmerzen und der Verlust des Zahnes – die Krankheitserreger können sich auch auf den gesamten Körper auswirken und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Diabetes erhöhen, Infektionen an künstlichen Gelenken verursachen oder Lungenentzündungen hervorrufen. Für unsere Parodontologie in Freiburg ist daher nicht nur die gewissenhafte Behandlung, sondern vor allem auch die Früherkennung und Vorbeugung Ziel unserer Arbeit.

Laserbehandlung bei Parodontose

Die Arbeit der dentprevent Parodontologie in Freiburg im Überblick

  • Früherkennung & Diagnostik

Bereits im Rahmen der Erstuntersuchung werden Zähne, Zahnfleisch und Knochen ausführlich untersucht, um Hinweise auf eine mögliche Erkrankung frühzeitig zu entdecken. Dafür führen wir in der klinischen Untersuchung Bakterienabstriche durch, überprüfen Form sowie Farbe des Zahnfleischgewebes und messen mittels einer Zahnfleischsonde die Zahnfleischtaschentiefe jedes Zahnes.

Wir testen zudem die körpereigene Regenerationsfähigkeit und bestimmen auf Wunsch das persönliche genetische Risiko für eine Parodontitis-Erkrankung. Die detaillierte Erfassung der Krankengeschichte (Probleme mit dem Zahnhalteapparat, Lebensgewohnheiten, Parodontitis begünstigende Vorerkrankungen usw.) helfen uns ebenfalls, Ihr persönliches Risiko fundiert einschätzen zu können. 

  • Prophylaxe

Vorbeugung ist die beste Medizin – daher raten wir Ihnen zu einer regelmäßigen professionellen Zahnreinigung in Freiburg. Dabei befreien unsere erfahrenen Dentalhygienikerinnen Ihre Zähne sorgfältig von harten Zahnbelägen sowie Plaque und polieren die Zähne sowie erreichbare Wurzeloberflächen mit speziellen Pasten, die es Bakterien schwer machen, sich abzusetzen. 

Zusätzlich erhalten Sie während der Behandlung wichtige Tipps und Hinweise für Ihre Mundhygiene daheim, wie z.B. zur Nutzung von Zahnseide oder Interdentalbürsten. Die Zahnreinigung sollte im Rahmen der Parodontologie in Freiburg mindestens 2x pro Jahr, bei individuellem Risikoprofil auch häufiger erfolgen – wir beraten Sie gern. 

  • Behandlung

Stellen wir eine Parodontitis fest, erstellen wir in unserer Parodontologie in Freiburg einen individuellen Behandlungsplan. Dazu gehören nach der Verbesserung der Mundhygiene sowie der Entfernung der Zahnbeläge die weitere Beseitigung von Belägen und Ablagerungen unterhalb des Zahnfleischrandes sowie konservative Zahnfleischtaschen-Behandlungen.

Bei der sogenannten „offenen“ Behandlung öffnen wir unter lokaler Betäubung die Zahnfleischtaschen, reinigen die Zahnwurzeln oder entfernen überschüssiges und entzündetes Zahnfleisch. Mittels desinfizierender Spülungen sowie LASER-Therapie bekämpfen wir den infektiösen Bakterienfilm, auch die Gabe von Antibiotika ist möglich. In manchen Fällen ist eine regenerative Behandlung zur Wiederherstellung des Zahnhalteapparates sinnvoll.

Nutzen Sie das Fachwissen und die Erfahrung unserer Parodontologie in Freiburg für Ihre Zahngesundheit – vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Zahnärzten und lassen Sie sich zu vorbeugenden Maßnahmen und Behandlungsmethoden beraten!


Parodontologie Freiburg: dentprevent ist Ihre kompetente Zahnarztpraxis für ganzheitliche Mundgesundheit

Ihre Zahngesundheit liegt uns am Herzen – daher bieten wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis alle Leistungen von Zahnerhalt über Zahnersatz (z.B. Implantate) bis hin zu vielfältigen Maßnahmen wie Bleaching oder Veneers in Freiburg für die Ästhetik Ihrer Zähne.

  • Ganzheitliche Behandlung: Die Gesundheit Ihrer Zähne ist nicht nur wichtig für ein schönes Lächeln – Erkrankungen im Zahnhalte- und Kauapparat können sich auch auf Ihre Gesamtgesundheit auswirken. Wir haben unsere Patienten ganzheitlich im Blick und ermöglichen mit maßgeschneiderten Maßnahmen ein Mehr an Lebensqualität.


  • Umfassende Aufklärung: Nur mit einer umfassenden Aufklärung können wir die für Sie bestmögliche Behandlung verwirklichen. Daher informieren wir Sie detailliert über alle Möglichkeiten, die Ihnen unsere Parodontologie, unsere Implantate und CMD Freiburg bietet. 


  • Individuelle & moderne Verfahren: Wir wollen, dass Sie sich zu jeder Zeit der Behandlung wohlfühlen und keine Angst vor dem Zahnarztbesuch verspüren. Dafür arbeiten wir mit modernsten Methoden wie der Digitalisierung für die Herstellung von Zahnersatz, hochwertigen All-on-4™ in Freiburg oder der regenerativen Parodontaltherapie – sprechen Sie uns an!

Haben Sie noch Fragen zu unserer Parodontologie in Freiburg oder anderen Leistungen? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns – wir beraten Sie gern!

Anfrage


Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und werden Ihr Anliegen so zeitnah wie möglich beantworten!